Das Dorfgesindel

Ach was war es gestern für ein schön­er Tag. Die Sonne traute sich nochmal raus, bevor es sich für die näch­sten Monate ver­schwindet und uns sturstracks in den Win­ter­schlaf befördert. Es war das per­fek­te Wet­ter für das alljährliche Schad­ow-Straßen-Fest. Meine bessere Hälfte und ich habe spon­tan beschlossen dem Fest eine Chance zu geben, spazierten gemütlich in kurzen Hosen die Schad­ow­straße ent­lang, denn wozu die Hek­tik. Doch wir fie­len mit unser­er Grundge­lassen­heit und kurzen Hosen sofort auf. Hin­ter uns zis­chete ein­er “Dor­f­gesin­del”. War bes­timmt ein Köl­ner in lan­gen Hosen.

Read More »